DBU

Data Science im deutschen Mittelstand: Zwischen Bewusstseinswandel und Umsetzungsdefiziten – Eine gemeinsame Studie mit PwC

In Deutschland ist seit Jahren ein klarer Bewusstseinswandel in den Chefetagen  zur Bedeutung des digitalen Wandels als DER Erfolgsfaktor für ein Unternehmen erkennbar. In der Umsetzung gibt es aber noch immer deutliche Defizite laut der gemeinsamen Studie mit PwC.

Durch Data Science und KI sollen bessere Entscheidungen getroffen und neue Entwicklungsfelder aufgezeigt werden. Gerade für Mittelstand wird der Geschäftserfolg zukünftig davon abhängen, wie gut ein Unternehmen seine Daten effizient erfassen und strategisch zu nutzen kann.

Wir haben gemeinsam mit PwC in der Studie “Data Science im deutschen Mittelstand” untersucht, wie es im deutschen Mittelstand konkret um Data Science bestellt ist.

Die Studie zeigt, dass der Mittelstand die Wichtigkeit von Data Science grundsätzlich erkannt hat, in der Verarbeitung, Nutzung und Auswertung aber noch großen Bedarf an Expert:innen und Wissen hat. Organistation, Kompetenzen, Ressourcennutzung, Datenaufbereitung. Wie sind die Unternehmen auf diese neue Herausforderung vorbereitet und welchen Bedarf haben sie?

KI ist auf dem Vormarsch. Die Unternehmen müssen spätestens jetzt beginnen, Kompetenzen aufzubauen.

Zur Studie: >> PDF Download

MicrosoftTeams Image

Newsletter

In Zukunft über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen und Neuigkeiten der DBU Digital Business University of Applied Sciences per E-Mail informiert werden?

Jetzt für den DBU Newsletter anmelden: