Digitales Lernen als Chance für die Zukunft

#stayhomeandstudy

Wie wir alle wissen, stellt uns die Corona-Pandemie derzeit vor große Herausforderungen. Zur Eindämmung des Virus wurden weltweit weitreichende Maßnahmen beschlossen, die jede und jeden von uns betreffen – sowohl privat als auch beruflich. Gerade jetzt merken wir, wie sehr uns digitale Services dabei unterstützen können, mit Familie und Freundinnen oder Kolleginnen in Kontakt zu bleiben. Sei es, dass wir Freunde über Videochatplattformen wie Facetime, Whatsapp und Co. treffen oder Meetings und Kaffeepausen mit Kolleg*innen im virtuellen Raum verbringen.

Die Zeit sinnvoll nutzen & in Bildung investieren

Durch die Einschränkungen entsteht aber auch freie Zeit, die wir mit Blick auf die Zukunft für die persönliche Weiterbildung nutzen können. Bildungseinrichtungen sind allerdings mittlerweile flächendeckend geschlossen. In dieser Situation bieten digitale Lernangebote die Möglichkeit, sich von zu Hause aus weiterzubilden oder das Studium fortzusetzen. Das bietet uns die Chance, gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

Digitale Bildungsangebote der DBU 

Unsere innovativen Studiengänge, mit denen du in deine Zukunft investiert, kannst du vollständig virtuell studieren.

  • Dein Studium findet virtuell auf unserer Online-Lernplattform statt.
  • Die Präsenzveranstaltungen mit deinen Professor*innen finden derzeit nicht in Berlin, sondern auf unserem virtuellen Campus statt.
  • Mit dem flexiblen, virtuellen Studienkonzept kannst du dir dein Studium zeitlich individuell organisieren. Du studierst wann und wo du willst.
  • Wir unterstützten jede*n individuell mit unseren digitalen Betreuungsangeboten rund um dein Studium.

Unser spezielles Angebot für dich 

In der aktuell herausfordernden Zeit unterstützen wir dich mit einem besonderen Angebot: Wir erlassen dir die Einschreibegebühr (290.- € einmalig), die Studiengebühren zahlst du erst ab August.

Deine individuelle Studienberatung

Anne Hübinger, Studienberaterin der DBU

Für die Beratung rund um das Studium stehe ich dir jederzeit zur Verfügung.
Anne Hübinger (Studienberaterin der DBU)

Telefon: +49 (0)30 403671 444
WhatsApp: +49 (0)159 01785500
Mail: beratung@dbuas.de

Vereinbare gerne einen Termin für ein virtuelles Beratungsgespräch oder nimm ganz einfach an den Online-Sprechstunden teil.