DBU

DBU offiziell Partner im EU Projekt „Empowerment for Pandemias“

News 03.04.24

Wir freuen uns nun offizieller Partner im internationalen Projekt Empowerment for Pandemias gefördert im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ zu sein.

Im Mittelpunkt des Projekts steht die Entwicklung eines beruflichen Aus- und Weiterbildungsprogramms für im Public Health tätige Berufsgruppen und Entscheidungsträger:innen. Ziel ist die Stärkung der individuellen und organisationalen Resilienz in Krisenzeiten. Die Erfahrungen und das gesammelte Wissen rund um COVID19 fließen in das Trainingsprogramm mit ein. Die Umsetzung erfolgt unter der Projektleitung der UMIT TIROL gemeinsam mit der University of Gloucestershire, der Europäischen Akademie Bozen, der Hafelekar Unternehmensberatung Schober GmbH und dem portugiesischen Partner Immersive Lab Lda.

Auf der Grundlage von empirischen Untersuchungen rund um COVID19 werden im Projektteam die erforderlichen Kompetenzen definiert, welche wesentlich die individuelle und organisatorische Resilienz stärken. Darauf basierend wird ein innovatives Lernprogramm, bestehend aus einem Assessment Tool, Online- wie Präsenz-Trainings und Fallstudien, entwickelt.

Ein Fokus liegt darauf, die Teilnehmenden dabei zu unterstützen, einen effizienteren Umgang mit komplexen Problemlösungen und Bewältigungsstrategien zu erlernen.

Infos zum Projekt: https://empower4pandemias.eu/

Newsletter

In Zukunft über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen und Neuigkeiten der DBU Digital Business University of Applied Sciences per E-Mail informiert werden?

Jetzt für den DBU Newsletter anmelden: