Vita

Katharina ist an der DBU vor allem für den Bereich Akkreditierungs- und Qualitätsmanagement tätig. Außerdem berät sie InteressentInnen rund um Studium und Weiterbildung an der DBU. Katharina war im Hochschulsektor vor allem in der Hochschulentwicklung, im Akkreditierungs- und Qualitätsmanagement als auch in der Hochschulverwaltung, zuletzt als Verwaltungsleiterin einer Hochschule tätig. Sie studierte Pädagogik, Betriebswirtschaftslehre und Psychologie. Katharina promovierte zudem im Fach Erziehungswissenschaften.

Ausgewählte Publikationen
2018
Michel, K. (2018). Bildungsberichterstattung als kommunales Steuerungsinstrument? Herausforderungen kommunaler Bildungsberichterstattung – eine exemplarische Untersuchung am Beispiel des Landkreis Mühldorf a. Inn. München: Herbert Utz Verlag
2017
Fink, K. & Michel, K. (2017). Institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat. Eine empirische Analyse der Bewertungspraxis von Gutachter/innen. QiW 2017/3+4, S. 74-81
2016
Fink, K., Michel, K. & Kainz, F. (2016). Passungsprobleme auf dem Ausbildungsmarkt im Landkreis Erding. Eine Analyse der Bedarfe und Erwartungen von Betrieben und Jugendlichen. BWP 2016/4, S. 31-35
2015
Michel, K., Buschle, C., Kainz, F. & Tippelt, R. (2015). Indikatorenentwicklung für ein kommunales Bildungsmanagement – Dokumentation eines regionalen Transferprojektes. München: Herbert Utz Verlag