Prof. Dr. Barbara Kastlunger, Studiengangsleiterin im Studiengang Digital Marketing & Communication Management (B.Sc.), wird beim diesjährigen Haufe-Event Experten Insights Digital E-Commerce & Pandemic zur Psychologie des digitalen Konsumentenverhaltens aus ihrem Fachbereich referieren und mit Digital-Marketing Experten wie Felix Beilharz und Sören Ott der Gruppe Nymphenburg über den Einfluss von Covid-19 auf das Konsumentenverhalten diskutieren.

Die Digitalisierung hat das Konsumentenverhalten durch ein nie dagewesenes Angebot an neuen Informationen und Bezugsquellen grundlegend verändert. Hatten wir in der Vergangenheit ein begrenztes Angebot an Werbekanälen und Geschäften zur Auswahl, sind wir inzwischen mit einer Vielzahl an digitalen Kanälen konfrontiert, die wir sogar parallel nutzen und nach Belieben mit herkömmlichen Angeboten kombinieren können. Wie sich diese neuen Konsumwelten auf das Verhalten der Kunden auswirken und umgekehrt, wie das Kaufverhalten Marketingmanager zur Entwicklung neuer Strategien herausfordert, von Frau Prof. Barbara Kastlunger in ihrem Vortrag gezeigt.

Link zur Anmeldung: https://onlinetraining.haufe.de/produkt/training/experten-insights-digital-e-commerce-pandemic/