Christoph ist Leiter des Instituts für Angewandte Blockchain and der DBU. Zuvor war er mehr als 20 Jahre als Berater in der Prozessindustrie aktiv. Sein Schwerpunkt lag auf strategischen Themen, Digitalisierungsprojekten und Restrukturierungen. Daneben gründete er mehrere Unternehmen und Ende 2018 das Institut für Angewandte Blockchain.

CV
Beruflicher Werdegang

Seit 2018 Dozent und Leiter
Institut für Angewandte Blockchain an der DBU

Seit 2003 selbstständiger Berater

1997-2003 Angestellter Berater
McKinsey Spin off und Deloitte

Akademische Ausbildung & Abschlüsse

Nach dem Studium der Biologie fertigte er seine Dissertation am Institut für Molekularbiologie und Onkologie des Universitätsklinikum Essen an. Neben der Promotion studierte er Management und Ökonomie für Naturwissenschaftler an der Universität Lüneburg.

Aktuelle Projekte

Entwicklung einer Blockchain-basierten Product Tracking & Tracing Lösung u.a. in Zusammenarbeit mit einem Hersteller für Duft- und Aromastoffe

NDN – Netzwerk Digitale Nachweise: In diesem Netzwerk arbeitet das IABC mit, um ein ebenen- und fachübergreifendes Konzept zur Validierung von Nachweisen oder Zeugnissen zu erstellen

SSI-Anwendungen u.a. zusammen mit der Bundesdruckerei