Dr. Holger Bingmann studierte Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Seit dieser Zeit interessiert er sich für den kulturellen Wandel in Unternehmen: Seine Promotion legte er im Fach Wirtschaftswissenschaften an der Freien Universität Berlin zum Thema „Mensch-Politik-Kultur. Einflüsse auf die technische Entwicklung bei Daimler-Benz“ ab.

Nach Stationen bei Daimler-Benz in Brüssel und als geschäftsführender Gesellschafter der Süddeutschen Zeitungszentrale in Stuttgart erwarb Bingmann mit 39 Jahren Anteile an dem 1945 in München gegründeten Pressevertrieb Hermann Trunk. Aus dem Pressevertrieb entwickelte er gemeinsam mit Gesellschaftern und Geschäftsführern die MELO Unternehmensgruppe. Für die gesamte Gruppe, deren Chairman Bingmann bis Januar 2020 war, arbeiten heute international rund 2000 Mitarbeiter. Im September 2017 wurde Bingmann als Nachfolger von Anton F. Börner zum Präsidenten des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) gewählt. Neben seiner Tätigkeit als Präsident des BGA hat sich Holger Bingmann bei der Gründung der DBU Digital Business University of Applied Sciences engagiert.

CV
Beruflicher Werdegang

Seit 2020 Geschäftsführender Gesellschafter
Bingmann und Pflüger International, Berlin

Seit 2016 Mitglied
BGA-Präsidium

Seit 2001 Weitere unternehmerische Tätigkeiten
DBU Digital Business University of Applied Sciences GmbH & Co KG

Seit 2017 Mitglied im Präsidium der BDA, Bundesverband der Deutschen Arbeitgeberverbände

Seit 2017 Mitglied im Verwaltungsrat der KFW und der Commerzbank

Seit 2020 ist er Präsident der deutschen Sektion der ICC, der internationalen Handelskammer

2017-2020 Präsident
Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA)

2001-2020 Geschäftsführender Gesellschafter
MELO Group in München

1990 – 2000 Geschäftsführender Gesellschafter
Süddeutsche Zeitungszentrale Presse-Grosso GmbH in Stuttgart

1987 – 1989 Daimler Benz AG in Brüssel

Akademische Ausbildung & Abschlüsse

1989 Promtion
Freie Universität Berlin