DBU

Unsere weiteren Lernangebote

Sie wollen Ihre Mitarbeitenden in hybriden Lehrformaten oder sogar mittels maßgeschneiderter Learning Journeys fördern? Mit Kursangeboten aus unserem umfangreichen Themenportfolio können wir individuell auf die Bedarfe Ihres Unternehmens und Ihrer Belegschaft eingehen. Ob in Data Analytics oder mit Trainings in immer wichtiger werdenden Soft Skills. Erfahren Sie hier über unsere weiteren Lernangebote.

THEMEN UND KOMPETENZEN

Data Analytics

Data Analytics

Der Kurs Data Analytics ist darauf ausgelegt, den Umgang von Unternehmen mit Daten zu verbessern und partizipative Innovation zu ermöglichen. Teilnehmende lernen: (1) Risiken und Chancen von Daten zu identifizieren, (2) einen Mehrwert aus Daten zu schöpfen, (3) Potenziale in Datenanalysen und Automatisierung zu erkennen, und (4) die betriebliche Effizienz zu steigern.

Durchsetzungsvermögen

Durchsetzungsvermögen

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmenden praktische Tipps und Werkzeuge an die Hand zu geben, um die eigene Durchsetzungsstärke und das Selbstbewusstsein weiterzuentwickeln. Dabei werden verschiedene Kommunikationsansätze betrachtet, die es den Teilnehmenden ermöglichen, Kernkompetenzen und Verhaltensweisen für ein selbstbewusstes und durchsetzungsstarkes Auftreten zu erlernen.

Verhandlungstechniken

Verhandlungstechniken

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmenden Kommunikationstechniken, die für jede erfolgreiche Verhandlung unabdingbar sind. Durch das Erlernen dieser Verhandlungsmethoden erlernen Teilnehmende den Fokus des Gesprächs aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die nötige Flexibilität zu bewahren, die eine Einigung mit dem Verhandlungspartner erfordert.

Überzeugungskunst

Überzeugungskunst

Gute Verhandlungsführer nutzen verschiedene Verhandlungsmethoden, um ihr Ziel zu erreichen: Zeit, Macht, Einschüchterung oder Übertreibung. In diesem Kurs lernen Teilnehmende diese Methoden zu erkennen und je nach Verhandlungsziel zu ihrem eigenen Vorteil zu nutzen. Die Teilnehmenden werden so anhand von Fallbeispielen auf reale Verhandlungen mit unterschiedlichen Szenarien und realistischen Zielsetzungen vorbereitet.

Präsentationskompetenz

Präsentationskompetenz

Ziel dieses Workshops ist, die Präsentationskompetenz der Teilnehmenden auszubauen. Der Workshop beinhaltet Themen wie Schlüsselfaktoren einer effektiven Präsentation, die Rolle des Publikums und den Unterschieden zwischen einer Präsentation im Team oder alleine. Die Teilnehmenden werden an verschiedene Präsentationstechniken und Übungen herangeführt und lernen, wie sie auf Kommentare und Fragen von Zuhörern reagieren können.

Storytelling

Storytelling

In diesem praxisorientierten Workshop geht es darum, grundlegende Fähigkeiten des Storytellings zu erlernen und zu verbessern, indem folgende Themen adressiert werden:

  • Was will der Zuhörer?
  • Was macht eine gute Story aus?
  • Wie nutze ich Storytelling als Beeinflussungs-Tool?
  • Wie löse ich durch Storytelling bestimmte Handlungen aus?
Visualisierung

Visualisierung

In diesem Workshop können sich Teilnehmende wertvolle Tools aneignen, um die spannende Welt der Visualisierung zu beherrschen – sei es digital, auf einer Flipchart oder einfach auf einem Stück Papier. Die Teilnehmenden erwerben die Fähigkeit, kreative Inhalte zu erstellen und zu visualisieren, um ihre Botschaft überzeugend zu vermitteln.

Design Thinking

Design Thinking

Diese Schulung konzentriert sich auf Design Thinking als Problemlösungsmethode, bei der kreative Fähigkeiten, Kundenzentrierung und kritisches Denken kombiniert werden, mit dem Ziel, die Art und Weise zu verändern, wie Organisationen Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Strategien entwickeln. Dieser Kurs gibt Einblicke in die Grundlagen von Erfindung, Innovation und Kreativität, in dem die Teilnehmenden die Möglichkeit erhalten, innerhalb einer Case Study Design Thinking in der Praxis anzuwenden.

Thinking Outside the Box

Thinking Outside the Box

Kreativität kann durch verschiedene Ansätze und Methoden angeregt und weiterentwickelt werden, ob individuell oder in Gruppen. In diesem Training lernen die Teilnehmenden, wie sie „outside the box“ denken können, indem sie nicht nur ihre kreativen Arbeitsweisen reflektieren und hinterfragen, sondern auch durch verschiedene Werkzeuge und Methoden neue Fähigkeiten entwickeln, die es ihnen ermöglichen:

  • Neue kreative Arbeitsweisen zu erkunden
  • Sich von Best Practice Führungskräften inspirieren zu lassen
  • Methoden und Tools zu verwenden, die die Kreativität anregen
Change Management

Change Management

Dieser Kurs ermöglicht es den Teilnehmenden, die Eigenschaften und die Auswirkungen von Veränderungen besser zu verstehen und die Notwendigkeit von Innovation, Agilität und Flexibilität im Unternehmenskontext zu erkennen. Die Teilnehmenden lernen, warum Change bis heute eine Herausforderung darstellt und wie sie als Change Agent lösungsorientiert Probleme angehen können. Anhand von Einzelfällen und interaktiven Übungen werden verschiedene Veränderungsprozesse beleuchtet und daraus individuelle Lösungsansätze ermittelt.

Coaching Skills

Coaching Skills

In diesem Workshop wird ein breites Spektrum an interaktiven Methoden angewendet, um die Coaching-Fähigkeiten der Teilnehmenden weiterzuentwickeln. Es wird vermittelt, was Coaching konkret ausmacht und in welchen Situationen Coaching eingesetzt werden sollte. Anhand verschiedener Coaching-Modelle werden die Teilnehmenden zudem mit dem Coaching-Prozess, Coaching-Funktionen und Wirkungen vertraut gemacht.

Performance Management

Performance Management

Dieser Kurs vermittelt Mitarbeitenden mit Führungsverantwortung, wie sie die Performance ihrer Teammitglieder managen können. Während des Kurses werden Themen wie die Rolle der Führungskraft, Leistungsmanagement, Zielsetzungen und die Verwendung von SMART-Zielen behandelt. Darüber hinaus lernen die Teilnehmenden, Fortschritte zu überprüfen, ohne dabei ins Micromanagement zu verfallen sowie häufige Fallstricke des Leistungsmanagements zu erkennen und ihnen vorzubeugen.

Achtsamkeit

Achtsamkeit

Dieser Kurs gibt eine Einführung in die Praxis der Achtsamkeit und macht die Teilnehmenden mit dessen positiven Auswirkungen auf den Arbeitsplatz vertraut. Achtsamkeit bedeutet im Wesentlichen bewusst in jedem Moment zu leben. Sie erhöht die emotionale Intelligenz, die Selbstwahrnehmung und die Fähigkeit, belastende Emotionen zu bewältigen.

Emotional Intelligence

Emotional Intelligence

In diesem Workshop begeben sich die Teilnehmenden auf eine Entdeckungsreise der Bedeutung von emotionaler und intellektueller Intelligenz und die Macht der Emotionen. Eine Mischung aus unterschiedlichen Trainingsmethoden vermittelt die wesentlichen Elemente des Konzepts auf eine interaktive Art und Weise, die den Praxisbezug für die Teilnehmenden herstellt und somit dabei unterstützt, das Konzept auf den Umgang mit Kolleg*innen zu übertragen.

Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation

Der Fokus dieses Trainings liegt auf der gewaltfreien Kommunikation. „Gewaltfrei” bedeutet, das Beste in sich selbst zum Vorschein zu bringen, indem man die Art und Weise wie man kommuniziert, von Verständnis, Respekt, Wertschätzung, Mitgefühl und Fürsorge leiten lässt, anstatt sie von Ego, Gier, Vorurteilen und Aggression leiten zu lassen. Dieser Kurs konzentriert sich auf die folgenden 4 grundlegenden Hauptelemente der gewaltfreien Kommunikation:

  • Beobachtung ohne Wertung
  • Gefühle ausdrücken
  • Bedürfnisse ausdrücken
  • Ein Anliegen formulieren
Stressbewältigung

Stressbewältigung

Dieser Kurs behandelt alle Themen rund um Stressbewältigung: was Stress konkret ist, häufige Stressfaktoren und führt die Teilnehmenden außerdem durch verschiedene Methoden der Stressbewältigung am Arbeitsplatz. Des Weiteren lernen die Teilnehmenden Warnzeichen früh zu erkennen und individuelle Stresslevel sowie Bewältigungsmechanismen zu identifizieren.

Zeitmanagement

Zeitmanagement

Zeitmanagement bedeutet, Entscheidungen zu treffen, die richtigen Dinge zum richtigen Zeitpunkt und auf die richtige Art und Weise zu tun. Es bedeutet auch, Prioritäten zu setzen. Dieser Kurs ist daher darauf ausgerichtet, den Teilnehmenden zu helfen, ihre Aufgaben und Tätigkeiten effektiver und effizienter zu gestalten und darin die richtigen Prioritäten zu setzen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Informationsmaterial 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen unsere Informationsbroschüre zu unseren Lernangeboten als PDF zu.  

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unseren Weiterbildungsangeboten? Ihr persönlicher Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.

Daniel Köpke Project Lead E-Learning

Sie möchten noch mehr über die DBU erfahren?
Hier finden Sie weitere spannende Informationen

Newsletter

Du möchtest immer up to date sein und über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen und Neuigkeiten der DBU Digital Business University of Applied Sciences informiert werden? Dann melde dich hier zu unserem Newsletter an: