(M.SC.)

Digital Business Management

Gestalte die digitale Transformation in Gesellschaft und Wirtschaft mit einem Studium der Zukunft

IN A NUTSHELL

staatlich anerkannt
Unterrichtssprache Deutsch
120 ECTS-Punkte
24 Monate Vollzeit
48 Monate Teilzeit
620 € monatlich (Vollzeit)
350 € monatlich (Teilzeit)
Sommer- und Wintersemester
Online-Klausuren
berufsbegleitend

Studiere Heute das digitale Business von Morgen. Der digitale Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Um konkurrenzfähig zu bleiben, werden hochqualifizierte Digital-Expert*innen für die erfolgreiche Umsetzung der digitalen Transformation benötigt. Vor diesem Hintergrund haben wir das Studienprogramm Digital Business Management (M.Sc.) konzipiert.

Entwickle in diesem weiterführenden Master-Studiengang notwendige Managementmethoden der Digitalisierung, Skills und Tools, um Unternehmen aktiv durch den digitalen Wandel zu führen. Du erlangst wissenschaftlich fundierte Kenntnisse, die du mit praxisbezogenen Kompetenzen kombinierst. Das Studium legt den Fokus auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Du lernst, wie Unternehmensstrategien auf Basis von Data-driven Insights entwickelt werden. Dein Abschluss eröffnet dir in nahezu allen Wirtschaftsfeldern vielfältige Optionen zum Einstieg in die Unternehmensführung, in das Consulting, in Marketing, HR oder als Gründer*innen des nächsten Unicorn-Startups.

„Digitale Fach- und Führungskräfte werden dringend benötigt. Wer die Zukunft in Unternehmen gestalten möchte, braucht umfassende digitale Kompetenzen. Genau diese werden im Studiengang Digital Business Management vermittelt.”

Prof. Dr. Damir Prugovecki

Studiengangsleiter, Professor für Digital Transformation Management

Studieren 4.0

Studiere heute die Skills für deine berufliche Zukunft – von Digital-Expert*innen für zukünftige Digital-Expert*innen.

Flexibel wie du

Flexibel wie dein Leben – ein Studium, das sich durch sein innovatives Lernkonzept nach dir richtet.

Qualität

Akkreditiert und mit “sehr gut” bewertet. 100% Weiterempfehlung von unseren Studierenden.

Persönlich

Bei uns bist du nicht nur eine Matrikelnummer – bei uns bist du Teil der DBU-Familie.

Über uns

DIE DBU KENNENLERNEN

Informiere dich über unser innovatives Studienkonzept oder buch dir einen Platz für das nächste Virtual Open House. Wir bieten dir viele Möglichkeiten, das Studium und die Hochschule kennenzulernen.

Flexibel wie dein Leben: Das Studienkonzept an der DBU

Virtual Open House

Am 25. Juli 2024 um 16 Uhr ist es wieder so weit: Die DBU Digital Business University of Applied Sciences öffnet ihre (virtuellen) Türen am Campus Berlin und feiert das jährliche Sommerfest. Komm nach Berlin, wir freuen uns auf dich!

Persönliche Beratung

Buch Dir ein persönliches Beratungsgespräch mit Lara & Theresa von der Studienberatung.

DBU x Social Media

Folge der DBU auf Social Media und erfahre zuerst von Aktionen & Events.

Staatlich anerkannt
Akkreditiert
100% Weiterempfehlung

AKKREDITIERT & EMPFOHLEN

Akkreditierungsrat
Studycheck
Senatsverwaltung
ACQUIN
100% Weiterempfehlung

UNSERE STUDIERENDEN
ÜBER DIE DBU

Student

„Ich habe mich für die DBU entschieden, weil sie eine persönliche und familiäre Atmosphäre hat und flexibel auf meine Bedürfnisse eingehen kann. Außerdem ist sie durch ihre digitale Form zeitgemäß.“

Yannick
Data Science & Management
Studentin

„Das Studium an der DBU bereitet mich optimal auf die digitale Arbeitswelt von morgen vor. Somit kann ich künftig datenbasierte Lösungsansätze für Klimaschutz und Energiewende entwickeln.“

Birke
Data Science & Management
Student

“Ich habe mich an der DBU von Anfang an sehr willkommen gefühlt. Es gibt sowohl einen physischen Raum zum Austausch, hier am Campus in Berlin als auch zahlreiche virtuelle Räume, die fürs Studium oder Betreuung bestens geeignet sind.”

Safin Hasan Ilyas
Cyber- & IT-Security

DBU EARLY BIRD

Jetzt zwei Monate Studiengebühren sparen! Das Wintersemester rückt näher: Jetzt bis zum 23. Juni 2024 bewerben & sparen. Bewirb dich noch heute, starte dein digitales Studium und spare 2 Monate lang die Studiengebühr in Höhe von 1040 € bzw. 1240 €.

DBU-INFOBROSCHÜRE

Hier kannst du dir unverbindlich die Infobroschüre zum Studiengang Digital Business Management (M.Sc.) als PDF zuschicken lassen. Aus Gründen der Nachhaltigkeit verschicken wir unsere Broschüre nur digital.

praxisnah
kompetenzorientiert

STUDIENINHALTE – DAS LERNST DU!

Dein Master-Studium Digital Business Management (M.Sc.). In 16 Modulen und einer Abschlussarbeit zum Master.

1. Semester
2. Semester
3. Semester
4. Semester
Einführung Studium – Digital Economy

Im ersten Modul beschäftigt ihr euch mit den Gestaltungsfeldern der Digital Economy und ihren Implikationen auf betriebs- und volkswirtschaftliche Fragestellungen. Ihr diskutiert Strategien und Geschäftsmodelle vor dem Hintergrund aktueller (Mega)Trends.

  • Gestaltungsfelder der Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Betriebswirtschaftliche Implikationen und volkswirtschaftliche Perspektiven der Digital Economy
  • Digitale Strategien und Geschäftsmodelle
  • Wertschöpfung in der Digital Economy
Advanced Digital Business Strategy

Ihr lernt, digitale Business-Strategien zu entwickeln, zu analysieren und zu bewerten mit den notwendigen Strategieinstrumente und Methoden. Damit baut ihr ein tiefgehendes Verständnis zum Funktionieren von Plattformen und den wirtschaftlichen Aspekten der Digitalisierung auf.

  • Strategisches Management in der Digital Economy
  • Analyse digitaler Geschäftsmodelle
  • Digitale Unternehmensstrategien und Innovationsinitiativen
  • Tools & Modelle der digitalen Strategiemodellierung &-analyse
Consumer Insights & Customer Centricity

Im Fokus steht das Konsumentenverhaltens im digitalisierten Umfeld (Digital Consumer Behavior). Ihr geht spezifischen Verhaltensweisen auf den Grund und analysiert Unterschiede im Konsum- und Medienverhalten der bekannten Marketing-Generationen. Ihr beschäftigt euch mit Methoden zur Zielgruppensegmentierung und zur Generierung von Consumer Insights. Ihr lernt unternehmensinterne Daten zu nutzen, um daraus für das Unternehmen bedeutsame Insights zu generieren.

  • Consumer Behavior & Konsum- und Kaufentscheidungen
  • Customer Centricity
  • Customer Insights (u.a. Kundensegmentierung und Marktpositionierung; Market- und Consumer Trends)
Data & Analytics
  • Strukturierte, semi-strukturierte und unstrukturierte Datentypen
  • Qualitative vs. Quantitative Daten
  • Big Data und Smart Data
  • Datenbeschaffung und -aufbereitung, Datenqualität und Dateninfrastrukturen
  • Konzepte der klassischen Statistik
  • Grundlegende Arten des Machine Learnings
  • Vorgehen in Datenanalyse-Projekte und Data Science Life Cycle
  • Operationalisierung und Automatisierung von Datenanalysen
  • Storytelling und visuelle Kommunikation mit Daten
  • Ende-zu-Ende Anwendungsbeispiel aus der Praxis
Behavioral Economics & Behavioral Finance

Wie kann wirtschaftliches Handeln psychologisch erklärt werden? Ihr lernt normative und deskriptive Entscheidungsmodelle kennen und alternative Erklärungen für (ir-)rationales Verhalten zu finden und zu erläutern. In dem Modul geht es unter anderem darum, kapitalmarkttheoretische Ansätze mit verhaltenstheoretischen Ansätzen zu verbinden.

  • Die Brüchigkeit ökonomischer Prinzipien: psychologische Einflussfaktoren auf Präferenzen und Entscheidungen
  • Behavioral Finance, Neuro-Finance, Emotional Finance
  • Spekulationsblasen, emotionale Überbewertungen und Herdenverhalten
Problem Solving & Critical Thinking

In diesem Modul lernt ihr wissenschaftliche Methoden auf Problemlösungs- und Entscheidungsfindungsprozesse anzuwenden. Auf Basis von Epistemologie, Aussagenlogik und Entscheidungs- theorien lernt ihr komplexe Entscheidungssituationen systematisch zu analysieren und strukturiert Lösungsansätze zu entwickeln.

  • Grundlagen der Erkenntnis- & Entscheidungstheorie
  • Methoden der Entscheidungsfindung und Problemlösung
  • Vermeidung von Fehlschlüssen und kognitiven Verzerrungen
Digital Leadership: Mitarbeitendenführung im digitalen Zeitalter

Ausgehend von zentralen Führungstheorien diskutiert ihr die aktuellen Anforderungen an Führungskräfte und lernt zentrale Instrumente der Teamführung sowie verschiedene Methoden und Tools der Personalentwicklung kennen. Agile Führungsansätze und die Bedeutung von Emotionen im Führungskontext runden das Modul ab.

  • Führungstheorien im Zeitalter der Digitalisierung (z.B. Leadership Mindset, Full Range Leadership Modell, Emergent & Ambidextrous Leadership)
  • Personalentwicklungsmaßnahmen im digitalen Zeitalter
  • Mitarbeitendenführung in agilen Arbeitswelten
  • Grundlagen von Emotional Leadership
Schwerpunktmodul 1

Vertiefe dich gerne jetzt schon in die Inhalte der Schwerpunkte. Die Beschreibung findest du weiter unten.

Digital Business Process Management

Im Modul “Digital Business Process Management” tauchst du ein in die Welt der digitalen Transformation von Geschäftsprozessen. In einer Ära, in der Agilität und Effizienz von entscheidender Bedeutung sind, bietet dieses Modul ein tiefgreifendes Verständnis für die Integration modernster Technologien in die Unternehmensabläufe.

Agiles Projektmanagement

Um die Komplexität von Data Science Projekten und in der Software- Entwicklung zu meistern, lernt ihr agiles Projektmanagement kennen. Dazu beschäftigt ihr euch insbesondere mit den agilen Werten und Prinzipien und lernt verschiedene Methoden und Tools dafür kennen. Außerdem werden auch hybride Ansätze und Einsatzszenarien diskutiert.

  • Agile Werte und Prinzipien
  • Agile Methoden & Tools
  • Scrum, Kanban
  • Controlling und Qualitätsmanagement
  • Hybrides Projektmanagement
Wahlpflichtmodul

Jährlich werden unterschiedliche Themen angeboten, mit denen du dein Kompetenzprofil schärfen kannst. Das Modul und die Inhalte wählst du nach deinen Interessen aus. Einen Auszug (Angebot variiert) findest du hier:

  • Visual Communication
  • Daten- & Cybersicherheit
  • Einführung Künstliche Intelligenz
  • Design Thinking Methods: Product Development & Service Design
Advanced Research Methods

Ihr lernt kompetent die zielführenden Methoden für eure Forschungsprojekte auszuwählen. Für quantitative wie qualitative Forschungsmethoden entwickelt ihr ein fundiertes Verständnis und kennt die gängigen Analysemethoden. Ihr seid so in der Lage, Forschungsprojekte nicht nur zu konzipieren und umzusetzen, sondern auch Studienergebnisse kritisch zu reflektieren.

  • Qualitative & Quantitative Forschungsmethoden
  • Erstellung von Studiendesigns, Skalenbildung, Methoden der Stichprobenauswahl, uvm.
  • Univariate und multivariate Analysemethoden
Corporate Finance

Ihr beschäftigt euch mit der Finanz- und Kapitalbedarfsplanung und Finanzkontrolle, als auch mit Portfolioanalysen. Auch typische Bewertungsverfahren der Unternehmensbewertung lernt ihr kennen.

  • Investitionsrechenverfahren
  • Kapitalmarkt- und Portfoliotheorie (CAPM-Modell), Portfolioanalyse
  • Start-up Finanzierung
Schwerpunktmodul 2

Vertiefe dich gerne jetzt schon in die Inhalte der Schwerpunkte. Die Beschreibung findest du weiter unten.

Schwerpunktmodul 3 - Forschungsprojekt

Vertiefe dich gerne jetzt schon in die Inhalte der Schwerpunkte. Die Beschreibung findest du weiter unten.

Kolloquium & Schreibwerkstatt

Das Modul unterstützt euch beim Schreiben eurer Masterarbeit. Hier diskutiert ihr das theoretische und methodische Vorgehen bei der Bearbeitung einer wissenschaftlichen Fragestellung und lernt, wie ihr komplexe fachliche Lösungen wissenschaftlich argumentativ vertretet.

  • Fachliche Orientierung an euren Themen der Abschlussarbeiten
  • Wissenschaftlicher Forschungsprozess
  • Argumentation und Interpretation von Studienergebnissen
  • Zielgruppenspezifische Präsentation von Studienergebnissen
Masterarbeit

Du hast das Studium (fast) abgeschlossen. Jetzt geht’s darum, eine Abschlussarbeit zu einem von dir gewählten Thema zu verfassen. Deine Professor*innen helfen dir dabei, ein Thema zu formulieren, oder du bearbeitet ein von uns vorgeschlagenes Thema.

Wahl der Schwerpunkte

Du wählst aus drei Schwerpunkten einen Schwerpunkt für dein Studium aus.

Schwerpunkt I:
Digital Innovation & Entrepreneurship

Schwerpunktmodule:

  • Digital Business Modelling & Business Building
  • Design Thinking Methods: Product Development & Service Design
  • Forschungsprojekt
Schwerpunkt II:
Marketing in the Digital Age

Schwerpunktmodule:

  • Customer Centricity in der Wertschöpfungskette
  • Grundlagen und Anwendungen im Data Driven Marketing
  • Forschungsprojekt
Schwerpunkt III:
Digital Transformation

Schwerpunktmodule:

  • Management Consulting
  • Leading Digital Change & Transformation

  • Forschungsprojekt

Wahlpflichtmodul

Im 3. Studienabschnitt wählst du ein Modul zu aktuellen Themen nach deinem persönlichen Interesse (Auszug; Angebot variiert):

  • IT & Cyber Sicherheit
  • Künstliche Intelligenz
  • Design Thinking Methods
  • E-Commerce

Lerne deine
Professor:innen und
Dozent:innen kennen.

Entdecke an der DBU ein akademisches Umfeld, geprägt von Expertise und Leidenschaft: Lerne deine Professor:innen und Dozent:innen kennen, die dich auf deinem Weg zu Exzellenz und Innovation begleiten werden.

Professor:in
Prof. Dr. Damir Prugovecki
Lehrbeauftragte:r
Dr. Ingrid Wahl
Professor:in
Prof. Dr. Martin Manhembué
Professor:in
Prof. Dr. Barbara Kastlunger
Professor:in
Prof. Dr. Jürgen Weimann
Lehrbeauftragte:r
Martin Fischer
Professor:in
Prof. Dr. Alexander Koeberle-Schmid
Professor:in
Prof. Dr. Sebastian Pioch
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in
G. Markus Krech
Anrechnung deiner Leistungen

Zulassung & Anerkennung

Das solltest du mitbringen:

Studium mit Bachelor- oder Hochschulabschluss

Du hast einen Bachelor-Abschluss (im Umfang von 180 ECTS-Kreditpunkten) oder einen gleichwertigen in- oder ausländischen Hochschulabschluss in der Tasche? Dann kannst du direkt bei uns mit deinem Masterstudium loslegen!

Anrechnung deiner Vorbildung

Du hast schon ein Master-Studium (angefangen)? Oder du hast umfangreiche Berufserfahrung in einem Fachgebiet? Schick uns deine Unterlagen und Zeugnisse. Im Idealfall kannst du deine Erfahrung mit in dein Studium einbringen.

Individueller Semesterplan

Du hast Lust zu studieren, weißt aber nicht, wie du Familie und/oder Job plus Studium vereint bekommst?  Gerne arbeiten wir mit dir einen individuellen Studienplan aus, mit dem du beides unter einen Hut bekommst.

Deine Investition

Gebühren & Finanzierung

An der DBU bestimmst du dein Tempo – mit unserem Vollzeit- und Teilzeitstudienmodell. Ein Vollzeitstudium ist als Investition in die Zukunft auch immer eine Herausforderung. Deshalb haben wir für unsere Bachelor- und Master-Studiengänge Teilzeitprogramme entwickelt. Mit unseren flexiblen Laufzeiten bieten wir dir so in deiner individuellen Lebensphase mehr finanzielle Freiheit.

Auf das Studium angerechnete Leistungen verkürzen die Studiendauer – dadurch reduziert sich die Gesamtgebühr. Studiengebühren sind i.d.R. steuerlich absetzbar. Unterbrechungen wegen Urlaubssemester oder Krankheit sind problemlos möglich. In dieser Zeit zahlst du keine Studiengebühren.

620€
monatlich in Vollzeit
Regelstudienzeit: 24 Monate
Anrechnung von Leistungen

Tauche vollständig in dein Studienfach ein, mit intensivem Lernen und schnellem Fortschritt.

350€
monatlich in Teilzeit
Regelstudienzeit: 48 Monate
Anrechnung von Leistungen

Maximiere deine Flexibilität und passen das Studium an deine individuelle Lebensphase an.

Wie können wir
dir helfen?

Du hast noch Fragen zur Bewerbung, zur Zulassung, zu den Studiengängen oder zu anderen Themen rund um das Studium an der DBU?

Lara und Theresa aus dem DBU Team sind gerne persönlich für dich da.

DBU-INFOBROSCHÜRE

Hier kannst du dir unverbindlich die Infobroschüre zum Studiengang Data Science & Management (M.Sc.) als PDF zuschicken lassen. Aus Gründen der Nachhaltigkeit verschicken wir unsere Broschüre nur digital.

FAQs

Häufig gestellte Fragen rund um das Studium an der DBU

Was passiert nach meiner Bewerbung?

Zunächst werden deine Unterlagen geprüft. Wir vereinbaren mit dir ein individuelles Beratungsgespräch. Und schon kurz danach erhältst du in der Regel deinen Studienvertrag. Mit dem unterschriebenen Studienvertrag meldest du dich dann erfolgreich zum Studium an.

Muss ich am Campus anwesend sein?

Zu jedem Modul findet eine 2-tägige Präsenzveranstaltungen am Campus in Berlin statt. Die Teilnahme ist optional, aber empfehlenswert, da du hier den persönlichen Kontakt mit Lehrenden und Kommiliton*innen intensivierst und das erlernte Wissen praxisnah an Fallstudien anwenden kannst.

Was muss ich beachten, wenn ich ohne Abitur studieren möchte?

Du brauchst eine staatlich anerkannte fachverwandte Ausbildung.

Wie wirkt sich ein Teilzeitstudium auf die Studiengebühren aus?

Bachelor: Die Studiengebühren für ein Vollzeitstudium in 36 Monaten betragen 520€ monatlich, im Teilzeitstudium reduziert sich der monatliche Betrag auf 290€ bei einer Studienzeit von 72 Monaten.

Master: Die Studiengebühren für ein Vollzeitstudium in 24 Monaten betragen 620 € monatlich, im Teilzeitstudium reduziert sich der monatliche Betrag auf 350 € bei einer Studienzeit von 48 Monaten.

Kann ich zwischen Voll- und Teilzeit wechseln?

Ja, der Studienverlauf kann jederzeit flexibel angepasst werden. Für alle individuellen Anfragen steht dir unser Team der Studienberatung persönlich zur Seite.

Was bedeutet akkreditiert & staatlich anerkannt?

Die DBU wurde im November 2019 durch die Berliner Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung staatlich anerkannt. Alle Studiengänge sind seit Herbst 2021 akkreditiert. Die DBU und ihre Abschlüsse sind damit staatlichen Hochschulen und Abschlüssen vollkommen gleichgestellt und auch international anerkannt.

Kann ich mir Prüfungsleistungen von einer anderen Hochschule anrechnen lassen?

Natürlich. Schicke uns Nachweise über erfolgreich abgelegte Prüfungsleistungen (Transcript of Records) und wenn möglich die Beschreibung der Inhalte zur dazugehörigen Lehrveranstaltung. Wir prüfen gerne die Möglichkeit zur Anrechnung. Bei Fragen zur Anrechnung kannst du dich jederzeit an uns wenden.

Welche Formen der Prüfungsleistung gibt es?
  • Klausuren (Online)
  • Studienarbeiten
  • Modul begleitende Studiennachweise wie z.B. kurze Erfolgskontrollen, etc.
Kann ich mit dem Bachelor der DBU einen Master machen?

Selbstverständlich. Die Masterstudiengänge der DBU bauen perfekt auf den Bachelorstudiengängen auf. Aber auch für die Masterstudiengänge anderer Hochschulen ist der Bachelor anerkannt.

Kann ich mit dem Bachelor der DBU einen MBA machen?

Ja, natürlich kannst du auch mit einem Bachelor einen MBA machen – wenn du zusätzlich ein Jahr Berufserfahrung mitbringst. Unsere Studienberatung informiert dich über die Zulassungsvoraussetzungen.

Gibt es an der DBU eine Bibliothek?

Na klar, und natürlich ist auch diese 100% digital. Das heißt, du kannst jederzeit und von überall auf deine Studienliteratur zugreifen.

Gibt es eine Möglichkeit, sich die Lernplattform unverbindlich anzusehen?

Ja. Schicke uns gerne eine Nachricht an beratung@dbuas.de und du erhältst einen Testaccount.

Lerne die DBU kennen

DU WILLST MEHR ÜBER DIE DBU ERFAHREN?

Informiere mich über die Hochschule und das Campus-Leben. Wir freuen uns auf dich!

News & Events

Das DBU Team

DBU Infobroschüre

Alles zu deinen Studiengängen

Wie können wir dir helfen?

Du hast Fragen zur Bewerbung, zur Zulassung, zu den Studiengängen oder zu anderen Themen rund um das Studium an der DBU?

Lara und Theresa aus dem DBU Team sind gerne persönlich für dich da:
Kontaktiere uns
Studienplatz sichern
in unter 3 Minuten.